Beschaffung
Erst-Ersatzteile

AUF EINEN BLICK

Die Risiken einer unzureichenden Ersatzteilbeschaffung.

// BESCHAFFUNG ERST-ERSATZTEILE

Das Risiko, während einer Inbetriebnahmephase kostspieligen Verzögerungen ausgesetzt zu sein, ist leider nur allzu häufig. Bei der Planung und dem Bau von Anlagenerweiterungen oder dem Betrieb von neu errichteten Industrieanlagen oder neuen Produktionslinien gehört die anfängliche Ersatzteilbeschaffung nicht immer zu den Kernkompetenzen des Kunden oder der Engineering-, Procurement- und Construction-Abteilung (EPC). Die Folge sind oft gravierende Verzögerungen bei der Beschaffung essentieller MRO-Teile, die eine enorme Verschwendung von Zeit, Aufwand und Ressourcen verursachen – aber auch das lässt sich zum Glück vermeiden.

Enge Zusammenarbeit, damit alles nach Plan läuft.

V-LINE bietet Industriekunden – wie Ihnen – einzigartige und kosteneffiziente Lösungen für die Erstbeschaffung von Ersatzteilen, die das Risiko möglicher Verzögerungen mindern. Im besten Fall arbeitet V-LINE von Anfang an eng mit dem Kunden, dem EPC und der technischen Abteilung zusammen. Durch die Überbrückung der häufig auftretenden Lücken zwischen Bau, Inbetriebnahme, Start-up und Betrieb sorgen unsere Lösungen für einen durchgängig reibungslosen Übergang zwischen all diesen Phasen im gesamten Bereich der MRO-Versorgung.

Was Sie erwartet:

  • Unterstützung bei der Beschaffung empfohlener Ersatzteillisten
  • Überprüfung auf Vollständigkeit und Genauigkeit durch unsere Experten
  • Laden der genehmigten Listen in das System des Kunden
  • Ausstellung von E-SPIR-Formularen
  • Implementierung von speziellen Beschaffungsstrategien
  • Organisation des Einkaufs, der Finanzierung und des Versands von verschiedenen OEMs in Übersee
  • Eine gründliche physische Vorprüfung des Materials vor dem Versand

Ihre Vorteile:

  • Unterstützung in dieser entscheidenden Phase des Projektes
  • Brückenschlag zwischen dem EPC, dem Kunden und den beteiligten OEMs
  • Minderung von Risiken, die durch unnötige Verzögerungen entstehen
  • Zeitersparnis
  • Geld einsparen
  • Einsparung von Ressourcen
  • Sicherstellung von Qualität und Konformität
  • Möglichkeit, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren

Fallstudie:

V-LINE war an der ersten Inbetriebnahme und Lieferung von Ersatzteilen für die Ma’aden Aluminium Company (MAC) in Ras Al Khair. Damit wird die Geschäftspartnerschaft mit der Firma Ma’aden erweitert und vertieft. Innerhalb von nur acht Monaten wurde ein Einkaufsvolumen von 30 Mio. USD im weltweiten Lieferantennetzwerk erreicht.

Lassen Sie uns gemeinsam starten!

Elgar Feddema

Head of Sales
sales@v-line.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Outsourcing der Beschaffungsprozesse

MRO Ersatzteilbeschaffung

Logistik & Zollabfertigung

Lagerhaltung & Konsolidierung

Supply Chain Finanzierung

Globale MRO-Beschaffung

Ersatzteilverfügbarkeit