AUF EINEN BLICK

Unkontrollierte Ausgaben – der unsichtbare Feind.

// TAIL SPEND MANAGEMENT

Um die Kosten und Konformität unter Kontrolle zu halten, ist es wichtig zu wissen, wofür Ihr Unternehmen Geld ausgibt. Der sogenannte „Tail Spend“ wird traditionell nicht verwaltet und gilt als die unsichtbare Schwachstelle des Ausgabenmanagements. Er verteilt sich in der Regel auf eine Vielzahl von Kategorien, umfasst viele Transaktionen von geringem Wert und wird von einer großen Zahl von Anbietern getätigt. Da dieser in der Regel selten und von geringem Wert ist, wird er auch von der Beschaffungsabteilung oft nicht bemerkt. Wenn man bedenkt, dass diese Einkäufe nur ein Fünftel der Gesamtausgaben ausmachen, aber den größten Teil des Volumens, gemessen an der Anzahl der Lieferanten und Bestellungen, ausmachen, wird klar, warum man den Tail Spend in den Griff bekommen muss.

Größere Transparenz Bessere Konformität Höhere Einsparungen

Die gute Nachricht ist, dass je mehr innovative Lösungen auf dem Markt verfügbar sind, desto einfacher ist es, das Tail Spend Management und die Transparenz zu verbessern – und das alles, ohne dass der Aufwand für Sie steigt. Das Einsparungspotenzial bei der Gewinn- und Verlustrechnung durch eine verbessertes Tail Spend Management liegt zwischen 5 und 20 % der Gesamtausgaben. Dies bedeutet, dass zunächst Probleme wie mangelnde Datentransparenz, geringes Volumen, Zeitsensibilität, einzigartige (und oft instabile) Spezifikationen sowie ein Mangel an vertraglich gebundenen Lieferanten, eine Vielzahl von Nichteinhaltungen und das Risiko von „Maverick Buying“ (Kauf außerhalb von Verträgen) überwunden werden müssen. Diese Merkmale machen herkömmliche Beschaffungsansätze unwirksam.

Praxiserprobte Lösungen, die funktionieren, erschließen Ihr Einsparpotenzial.

Im Gegensatz zu rein konzeptionellen und theoretischen Ansätzen verfolgt V-LINE einen iterativen Ansatz, der unsere branchenführenden Fähigkeiten in den Bereichen strategische Beschaffung und Transaktionsmanagement sowie unsere eigenen Tools nutzt. Dieser Ansatz setzt bewährte, praxiserprobte Methoden ein, die auf der Grundlage unseres Single-Creditor-Modells echte, nachhaltige Ergebnisse liefern.

Wir bieten Einblicke in Einkaufsverhalten, Lieferbedingungen, Kosten und Einsparungen. Dank regelmäßiger KPI-Berichte mit Informationen auf der Ebene der einzelnen Auftragszeilen werden die gesamten Tail Spend Ausgaben für unsere Partner transparent. V-LINE bietet die Möglichkeit, sowohl die Rechnungsabwicklung als auch den gesamten Beschaffungsprozess zu übernehmen. Und dank unseres Einkaufsvolumens profitieren Sie auch von günstigen Einkaufskonditionen, einschließlich verhandelter und reduzierter Preise.

Was Sie erwartet:

  • Erfahrung in der Verwaltung von Milliarden an Tail Spend für führende globale Unternehmen
  • Eine unübertroffene Erfolgsbilanz, gemessen in konkreten Einsparungen
  • RFQ-Vorlagen, Beschaffungsmethoden und Best Practices für bestimmte Kategorien
  • Schnell wachsende globale Lieferantendatenbank
  • Äußerst flexible E-Procurement-Plattform
  • Unübertroffenes Fachwissen in Bezug auf Kategorien und Fähigkeiten zur Verwaltung von Transaktionen

Ihre Vorteile:

  • Ein einziger Kreditor ersetzt Tausende von Lieferanten (Single-Creditor-Lösung)
  • Konzentration auf die wichtigsten strategischen Lieferanten, Vermeidung indirekter, nicht strategischer Einkäufe
  • Vermeiden Sie einmalige Ad-hoc-Einkäufe (nicht vertraglich vereinbarte Einkäufe)
  • Profitieren Sie von günstigen und ausgehandelten Einkaufsbedingungen und Preisen, vermeiden Sie unkontrollierte Ausgaben
  • Ersetzen Sie verschiedene Konditionen zahlreicher Lieferanten durch einen einzigen Lieferanten mit standardisierten Konditionen und einem Zahlungsziel
  • Direkte Kosteneinsparungen von bis zu 21% sowie indirekte Kosteneinsparungen, die die Gesamtbetriebskosten senken
  • Bessere Einblicke und Berichte, die vollständige Transparenz darüber bieten, was Sie ausgeben und wo
  • Sicherstellung der Compliance und die Gewissheit, dass eine gleichbleibende Qualität gewährleistet ist

Lassen Sie uns gemeinsam starten!

Elgar Feddema

Head of Sales
sales@v-line.com

Das könnte Sie auch interessieren:

MRO Ersatzteilbeschaffung

Supply Chain Finanzierung

Reduzierung der Gesamtbetriebskosten

Direkte Kosteneinsparung

Lieferantenreduzierung

Indirekte Beschaffung