Zum Inhalt springen

V-LINE MIDDLE EAST ERLEBT FÜHRUNGSWECHSEL

Die V-LINE GROUP, weltweit führend in der MRO-Versorgung ( Wartung, Reparatur und Instandhaltung), hat ihren neuen Geschäftsführer für ihre Tochtergesellschaft V-LINE MIDDLE EAST COMPANY LTD. bekannt gegeben.

Jubail, Königreich Saudi-Arabien. Die V-LINE GROUP, weltweit führend in der MRO-Versorgung ( Wartung, Reparatur und Instandhaltung), gab ihren neuen Geschäftsführer für ihre Tochtergesellschaft V-LINE MIDDLE EAST COMPANY LTD. bekannt. Am 1. Mai 2020 übernahm Hasnain Jamil, der auf eine jahrzehntelange Erfahrung bei V-LINE zurückblicken kann, die Leitung von V-LINE MIDDLE EAST von Shahzad Haider, Mitbegründer, CEO und Vorstandsmitglied. Haider übernimmt eine beratende Funktion.

Der Wechsel wurde intern bereits am 5. Dezember 2019 angekündigt, im Geiste des Führungswechsels von V-LINE hin zu einer Strategie des Generationswechsels, die vom Gründer und Vorsitzenden der V-LINE GROUP, Detlef Daues, eingeleitet wurde.

Hasnain Jamil ist seit über 10 Jahren unter der Führung von Shahzad Haider bei V-LINE tätig. Zuvor war er als Manager Global Business für den Markt im Nahen Osten tätig. Von Beruf Werkstoffingenieur, hat er an der führenden Universität Pakistans, dem Ghulam Ishaq Khan Institute of Engineering Sciences & Technology, studiert und ist seit 2010 bei der V-LINE GROUP beschäftigt. Dort wuchs er zur Leitung von verschiedenen Projekten und Abteilungen heran. Dank dieser Führung konnte V-LINE ein Wachstum erzielen und sich zu einem außergewöhnlichen Einflussfaktor in der MRO-Versorgungskette auf dem Markt des Nahen Ostens entwickeln.

Kürzlich schloss er das Executive MBA Alternative (PLD) der Harvard Business School ab und ist weiterhin im Leadership Executive Education Program eingeschrieben, um den Alumini-Status der Harvard Business School zu erlangen.

Während der Übergangsphase befand sich Hasnain Jamil teilweise in der Ausbildung und arbeitete eng mit Shahzad Haider zusammen, um einen reibungslosen Wechsel an der Spitze zu ermöglichen. Bei dieser Gelegenheit wünscht er Shahzad Haider alles Gute für seine zukünftige Rolle als V-LINE-Berater, da er sich auf den Weg macht, das Vermächtnis von V-LINE fortzuführen und von der Front aus zu führen.

Shahzad Haider, ehemaliger Geschäftsführer von V-LINE MIDDLE EAST, jetzt in beratender Funktion Hasnain Jamil, neuer Geschäftsführer von V-LINE MIDDLE EAST seit 1. Mai 2020

 

 

Zurück